Israel

Zeitraum :  24. 11.-  2.12. 2020 (optional Verlängerung bis Samstag 5. Dezember 2020 möglich)

Dauer: 9 Tage

Größe des Teams: 12 Personen (ggf. Aufstockung auf bis zu 16 möglich)

Leitung: Wolfram Rhein wolfram.rhein@gmx.de

Alter der Teilnehmer: ab 18 Jahre

Kosten: (ohne Verlängerung): ca. 900 Euro (beinhaltet Flug, Übernachtung, Frühstück und Abendessen, Autos, Ausflug zum See Genezareth), genaue Kosten hängen vom Flugpreis ab; hinzu kommen noch eventuelle Eintrittsgelder, Mittagessen, Benzinkosten

Voraussetzungen: eine gewisse körperliche Belastbarkeit und Fähigkeit zum Anpacken ist erforderlich; handwerkliche Fähigkeiten sind willkommen, aber nicht zwingend

Beschreibung des Einsatzes:
Wir wollen Holocaust-Überlebenden unsere Wertschätzung und Liebe als Nachfolger Jesu bezeugen. Es werden Wohnungen von Holocaust-Überlebenden in und um Jerusalem renoviert. Es sind z.B. Arbeiten zu verrichten wie Farbe abkratzen, Tapeten entfernen, Bilder abhängen, Fenster abkleben, Möbel abdecken, Küche/Bad putzen usw. Anspruchsvollere Arbeiten wären z.B. Malern und Abspachteln, kleinere Reparaturen - wenn mal der Wasserhahn tropft usw. U.U. ist auch eine Mitwirkung bei Besuchen von Holocaust-Überlebenden möglich.

bereits ausgebucht !!