Uns ist es wichtig,

in Erkrath präsent zu sein.

Das Kreuz, Symbol des christlichen Glaubens, steht im Mittelpunkt unseres Schriftzuges. Und genauso ist auch gelebter christlicher Glaube die Mitte im Zusammenleben hier in der Gemeinde. Jeder Mensch braucht einen Ort der Geborgenheit und des Vertrauens, wo er sich angenommen, geliebt und akzeptiert weiß. Die Treffpunkt Leben-Gemeinde möchte so ein Ort sein, an dem Menschen sich zu Hause fühlen. Gemeinschaft ist gefragt, aber auch das Angebot, sich näher und intensiver mit Gott zu beschäftigen.

Dabei behaupten wir nicht, auf jede Frage eine Antwort zu haben und alles zu wissen, was man in Bezug auf Gott und Glauben zu wissen meint. Wir möchten uns aber ehrlich und offen mit den wichtigsten Fragen des Lebens auseinandersetzen und einander helfen, das Leben lebenswert zu gestalten. Wir glauben, dass Jesus Christus auch heute noch die zentrale Person für unser Leben ist - der Weg, die Wahrheit und das Leben! Nur durch ihn bekommen wir wieder Zugang zu der Quelle des Lebens, zu Gott selbst.

Die Treffpunkt Leben-Gemeinde gehört zum Bund der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinden in Deutschland (Körperschaft des öffentlichen Rechts). Dieser Bund mit 797 Gemeinden und 82.330 Mitgliedern ist die größte protestantische Freikirche in Deutschland und Gründungsmitglied der ACK (Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Deutschland). Einzelne Mitglieder engagieren sich zudem in der Deutschen Evangelischen Allianz. Vor Ort arbeiten wir auch im Rahmen der Ökumene mit allen christlichen Kirchen und Gemeinden zusammen.